Feen- und Fußballgeschichten in der Schülerbücherei

Vorlesetag in der Klasse 1a und 4b

 

 

Die Schüler der Klasse 4b hatten sich gründlich vorbereitet auf den jährlichen Vorlesetag:

Im Vorfeld suchten sie sich Bücher mit Geschichten aus, die speziell für die Leseanfänger der Klasse 1a geeignet waren - nicht zu lang und nicht zu kurz.

Spannende Detektiv- oder Fußballgeschichten, Feen- und Prinzessinnenbücher, für jeden war etwas dabei.

Die Erstklässler durften sich aussuchen, was sie von wem vorgelesen haben wollten.

 

 

Die Leseteams sah man überall eifrig lesen und zuhören: Im Klassenzimmer, in der Bücherei und im Flur machten es sich alle gemütlich und die Zeit war viel zu schnell vorbei: „Was müssen wir schon aufhören?“ „Ich könnte jetzt noch ewig weiterlesen!“

Zum Schluss erklärte jeder Viertklässler seinem „Lesepatenkind“, wie die Schulbücherei funktioniert und jeder Schüler der Klasse 1a durfte dann sein erstes Buch aus der Bücherei ausleihen und mit nach Hause nehmen.