Vorlesewettbewerb

Vorlesewettbewerb

Beim diesjährigen Vorlesewettbewerb der sechsten Klasse mussten die Schülerinnen und Schüler in zwei Durchgängen ihr Können im Lesen unter Beweis stellen. Schon in der ersten Runde faszinierte Lukas Helmschrott mit einem gut geübten, lebhaften und ausdrucksstarken Vortrag. Da aber auch viele andere ihr Bestes gaben, musste der Sieger durch das Vorlesen eines unbekannten Textabschnittes aus Andreas Steinhöfels Buch „Der Beschützer der Diebe“ ermittelt werden. Auch hier hatte Lukas die Nase vorn. Als Anerkennung für seine Leistungen erhielt er deshalb unter dem Applaus der ganzen Schulgemeinschaft einen Büchergutschein.

A. Winter